Offenes Feuer, Grill & Notstrom 2019

Aufgrund der derzeit überwiegend trockenen Wetterlage und der behördlich ausgegebenen Waldbrandstufe 4 wollen wir rechtzeitig darauf hinweisen, dass der Betrieb von Grills und Notstromaggregaten ebenso streng verboten werden wird wie 2018, sollte sich die Großwetterlage in den nächsten Wochen nicht entscheidend ändern und die Regenfälle zunehmen.

Konkret hieße das:

  • Grillen nur auf ausgewiesenen Flächen
  • absolutes Verbot von Grills, offenen Feuern jeglicher Art und Notstromaggregaten in Waldgebieten und auf Wiesen

Wir weisen noch einmal ausdrücklich darauf hin, dass es sich nicht um Willkür unsererseits handelt, sondern um behördliche Anweisungen.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.